Positiver Einfluss
11. Mai 2022
Was dein Tier mit deinem Lebensstil zu tun hat? Warum es seinen seelische und körperliche Zustand beeinflusst? Und die wichtigste Frage: Wie kannst du das ganze bewusst positiv beeinflussen?

28. Oktober 2020
Warum läuft das Tier nicht besser nach der Behandlung? Der Therapeut war da und es tut sich augenscheinlich absolut nichts? Man hat viel Geld investiert, aber leider nicht die gewünschten Ergebnisse? Woran es liegt und was alles die Behandlung beeinflusst, erkläre ich im folgenden Beitrag. Die folgende Situation kennen die meisten. Therapeut kommt zum Tier, Probleme werden besprochen, Therapeut erklärt woran es liegen könnte, Ganganalyse wird gemacht und nun wird losgelegt. Strukturen...

28. Oktober 2020
Aktuell herrschen bei den meisten Tierbesitzern sonnige 35C°. Die meisten Menschen freuen sich, da es ideales Badewetter ist und man muss nicht mehr in den Süden, zum Urlaub machen. Allerdings kommen nicht alle Menschen damit sehr gut zurecht. Viele klagen über Kreislaufprobleme, Schwindel, Übelkeit oder auch Migräne. Eigentlich sollte man die Sonne, so gut es geht meiden, allerdings geht das nicht so leicht wie gesagt. Die Tierwelt leidet aktuell genauso wie wir. Auf der einen Seite zu...

12. Oktober 2020
„Sie müssen sich dringend mein Pferd anschauen, da ist der Wirbel rausgeflogen.“ „Bei meinem Hund ist der Wirbel verkeilt.“ „ Ich denke der Wirbel sitzt quer.“ Bei solchen Sätzen muss ich immer nochmal nachfragen, um was es sich genau handelt. Um es aufzuklären: Für den Therapeuten gibt es beide Seiten. Einerseits einen blockierten Wirbel. Es gibt aber auch luxierte Wirbel. Diese gehören aber nicht in Therapeutenhand, sondern direkt in die Klinik. Vieles hat sich...

12. Oktober 2020
Trainingsplan Trainingspläne für Tiere: Wozu braucht es einen Trainingsplan? Was gilt es zu beachten? Wie stellt man einen zusammen? Das möchte ich dir in diesem Blogeintrag erklären. Man kennt solche Pläne in erster Linie von Sportlern, und solchen die es werden wollen. Grundstabilität, Ausdauer und Gesundheit sollten das erste Ziel in einem Trainingsplan sein. Keinem bringt es etwas sich völlig zu verausgaben, wenn am Ende eine Verletzung steht. Das ist die Kunst eines richtig guten...

12. Oktober 2020
Vergleich Human-/ Tierphysiotherapie Im Grunde genommen geht es um die selbe Materie. Die Bewegung mit allem was dazu gehört. In der Pferdewelt ist die Kombination nicht mehr wegzudenken. Ein guter Reiter weiß, dass die Leitungsfähigkeit des Pferdes auch mit der eigenen Körperfitness zusammenhängt. Dementsprechend entstehen oft Vergleiche zwischen Human- und Veterinärphysiotherapie. In diesem Beitrag möchte ich über die größten Unterschiede erzählen. Der erste Punkt ist relativ...

12. Oktober 2020
Schmerzgedächtnis Eine kleine Berührung und du fährst aus der Haut? Vor Jahren einen Unfall gehabt und man darf diese Stelle auf keinen Fall anfassen? Tiere die an manchen Stellen rumfahren und einen buchstäblich beißen wollen? Du kennst diese und ähnliche Erfahrungen? Dann hast du bereits Bekanntschaft mit dem Schmerzgedächtnis des Körpers gemacht. Es ist eine Art Bewertungssystem des Körpers und ordnet damit die verschiedenen Schmerzerfahrungen ein. Eine Art Gedächtnis, was sich...

12. Oktober 2020
Balance Pads Seltsame Schaumstoffpolster die Bodenarbeit ersetzen sollen? Wofür sie wirklich zu gebrauchen sind und was man bei der Anwendung zu beachten hat, erkläre ich im folgendem Blogbeitrag. Balance Pads kommen aus der Humanmedizin, genau genommen aus der Physiotherapie. Dort werden sie für Stabilisationsübungen verwendet. Der Körper wird sprichwörtlich mit voller Absicht aus dem Gleichgewicht gebracht. Dadurch muss in erster Linie die Tiefenmuskulatur erstmal die Schiefe...

06. Oktober 2020
Rund um die Meditation und was das mit unseren Tieren zu tun hat. Die innere Ruhe, die Ausgeglichenheit und auch den inneren Fokus zu bewahren ist nicht gerade einfach in unserer aktuellen Welt. Eines ist schon vielen Tiertrainern, Therapeuten und auch Tierhaltern klar: Der Zustand des Tieres (körperlich als auch seelisch), hängt unmittelbar mit dem Zustand des Menschen ab, der sich um die entsprechenden Tiere kümmert. Tiere sind unser direkter Spiegel. Ich möchte euch mit diesem...