Herzlich Willkommen

auf meiner Homepage

 

Mein Name ist Magda Schorn und ich bin Tierphysiotherapeutin mit den Fortbildungs-bereichen Osteopathie und Chiropraktik für Tiere. Der Schwerpunkt meiner Arbeit ist der Bewegungs-apparat. Begleitend von der Low Level Lasertherapie unterstütze ich ihr Tier wieder in die Balance zukommen. Mit meiner mobilen Praxis komme ich gerne zu Ihnen, um ihr Tier im gewohnten Umfeld zu behandeln. Informieren Sie sich hier gerne auf meiner Homepage. Sollten Fragen aufkommen, stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Was macht Equicana aus?

  • manuelle Techniken in heilunterstützender Kombination
  • ganzheitliche Bewegungstherapie
  • Low-Level-Laserfrequenztherapie von strukturellen Problemen bis in den psychosomatischen Bereich
  • individuelle Reha, Trainingspläne und Turniervorbereitungen
  • energetische Arbeit
  • erfolgreich geprüfte Therapeutin
  • informative Seminare für Tierbesitzer
  • klare Preisgestaltung für den Tierbesitzer

KONTAKT 

Email: kontakt@equicana.de | Handy: 0176 6042 7166

Mo/Fr 14.30 - 18.00, Di-Do 09.00 - 18.00


Ob Sportler oder Waldliebhaber. Es lohnt sich immer mal ein Blick auf die Bewegung zu legen. Viele Probleme lassen sich bei regelmäßigen Checks direkt im Keim ersticken. Aus diesem Grund gibt es ein kleines Check up Angebot. 🤩 Dauer ca 2 Stunden mit allem was dazu gehört. Ganganalyse, Check von Sattel und Geschirr, Blockaden finden und lösen, Muskeldysbalancen und Schwächen im Bewegungsapparat finden, behandeln und Trainingsplanerstellung. Pferde sind mit 125€ und Hunde mit 70€ dabei. Ich freu mich auf euch und eure Tiere 😄 Das Angebot gilt bis einschließlich 15.2.2020


Häufig gestellte Fragen



Physiotherapie für Menschen

Da ich mich voll und ganz auf die Tiere konzentriere, kümmert sich mein Mann als Manualtherapeut im Humanbereich, mit eigener Praxis, gerne auch um ihre Probleme in der Bewegung. Sehr oft überträgt sich die Schiefe von Besitzer zum Tier und umgekehrt. Daher ist es aus der Erfahrung heraus wichtig, auch den Menschen durchchecken zu lassenund ihn mit Übungen zu unterstützen.

 

www.physio-am-nordring.de